175 Jahre Schweizer Bahnen: Bilder und Impressionen

175 Jahre Schweizer Eisenbahn. Dieses Jahr wird an den unterschiedlichsten Orten in der Schweiz gefeiert. In diesem Artikel gibt es die bildstarke Zusammenfassung, die laufend aktualisiert wird.

Lesedauer: 1 Minute

Wochenende 1: 21. Mai und 22. Mai 2022

Hunderte von Helferinnen und Helfer der SBB waren am ersten Jubi-Wochenende im Einsatz: Mit viel Herzblut – und gemeinsam mit anderen Transportunternehmen – standen sie im Einsatz, zum Beispiel an den Tagen der offenen Tür in Olten und Zürich Herdern, für Führungen oder historische Fahrten.

Impressionen aus Zürich, Baden, Olten und Basel

Beginn einer Bildergalerie

Auf reges Interesse stiess der «Liegewagen der Zukunft» und der «Flirt Mouette»

Dieser iframe enthält Inhalte von Drittanbietern, die möglicherweise nicht zugänglich sind.

Dieser iframe enthält Inhalte von Drittanbietern, die möglicherweise nicht zugänglich sind.

Wochenende 2: 11. Juni und 12. Juni 2022

Am zweiten Wochenende in der Region Ost gab es ebenfalls vieles zu bestaunen und zu besuchen: Vom Wasserkraft Etzelwerk über das neue Werk von Stadler bis hin zur SBB Rollmaterial-Ausstellung: Zuschauerinnen und Zuschauer aller Altersklassen kamen auf ihre volle Kosten. Und: auch das Wetter hat mitgespielt.

Impressionen aus St. Margrethen

Beginn einer Bildergalerie

Dieser iframe enthält Inhalte von Drittanbietern, die möglicherweise nicht zugänglich sind.

Dieser iframe enthält Inhalte von Drittanbietern, die möglicherweise nicht zugänglich sind.

Das nächste Festwochenende findet am 3. und 4. September in der Region Mitte statt. Alle Informationen hier: 175-jahre.ch.