Schluss mit Ausreden

Zeit mit Vorurteilen aufzuräumen: Von unterwegs, ohne Kreditkarte und erst noch günstiger – der Billettkauf auf unserer App und SBB.ch ist ganz schön komfortabel. Das findet auch Yvette und hat an den Bahnhöfen mit Ausreden aufgeräumt.

Schluss mit Ausreden
Schluss mit Ausreden

Zugegeben, Yvette hat schräge Hobbys. Kürzlich war sie an verschiedenen Bahnhöfen in der Schweiz unterwegs und erkundigte sich bei unseren Kunden, weshalb sie das Billett nicht auf SBB Mobile lösen. Auf Ausreden hatte sie – natürlich – immer eine passende Antwort parat. Schau sie dir an in den Videos.

Keine Kreditkarte

Aber über eine Adresse verfügst du bestimmt. Neu kannst du Billette auf SBB Mobile und SBB.ch auf Monatsrechnung kaufen. Hinterlege in den Einstellungen einmalig die Zahlungsart «Monatsrechnung» und schon tätigst du deine Onlinekäufe ganz ohne Karte.

Am Automaten geht’s schneller

So viel Zeit hätte ich auch gerne: Da ich oft spät dran bin, zählt jede Sekunde, wenn ich einen Zug erwischen will. Geht es dir manchmal auch so? Dann löse deine Billette ab jetzt bequem auf dem Weg – und mit nur einem Fingerwisch. So ersparst du dir die Suche nach einem freien Billettautomaten und hast dafür Zeit, dir einen Kaffee zu holen.

Das Billett ist am Automaten günstiger

Der Automat verfügt über attraktive RailAway-Kombis. Wenn du aber nach Sparbilletten oder Spartageskarten suchst, wirst du nur auf SBB.ch und SBB Mobile fündig. Und die lohnen sich wirklich. Denn auf gewissen Strecken fährst du bis zu 50 Prozent günstiger.

Worauf wartest du also noch?

Mit der App der SBB gibt es keine Ausreden mehr. Lade jetzt unsere App für iOS oder Android herunter und löse deine Billette bequem mit einem Wisch.