Digitale Monatsinfo September 2019

Wie gewohnt informiert Nicolas Perrin im Video über die wichtigsten Kennzahlen des vergangenen Monats.

Digitale Monatsinfo September 2019
Digitale Monatsinfo September 2019

Die wichtigsten Aussagen im Überblick:

  • «In vielen Punkten sind wir gut unterwegs. Operativ sind wir weniger gut unterwegs. Im ersten Halbjahr mehr Berufsunfälle als vorher. Das ist für mich ein genereller Indikator. Wir sind auch bei den Signalfällen kritisch unterwegs. Wir müssen diese Dinge jetzt fokussieren.»

  • «Die Konjunktur schwächelt. Die Autoindustrie hat in ganz Europa verloren. Wir spüren es bei den Zulieferindustrien wie Stahl- oder Chemieprodukte. Das schlägt sich direkt im Umsatz nieder.»

  • «Bei der Pünktlichkeit haben wir den Zielwert verfehlt. Wir hatten einen guten Start, aber die Hitze im Sommer war nicht förderlich. Wir hatten da auch Probleme bei der Infrastruktur. Für alle die draussen arbeiten, war es eine harte Zeit. Der Juli ist besser. Im Mineralölbereich haben wir bei der Pünktlichkeit und Qualität aber immer noch ein Thema. Wir sind da aber im engen Kontakt mit unseren Kunden und finden gemeinsam Lösungen.»

Um die Untertitel zu aktivieren, klicke auf das CC.