«Ich öffne den Türknopf mit dem Ellenbogen»

Den Zug zu nehmen in Zeiten des Coronavirus ist mit vielen Vorsichtsmassnahmen verbunden. Wie erleben Kundinnen und Kunden der SBB das Reisen im ÖV? Diese Umfrage Ende Mai am Bahnhof Bern fühlt den Puls.

Beginn einer Bildergalerie

Das Video wurde am 25. Mai aufgenommen. Mit der Aktivierung der CC Taste können Untertitel angezeigt werden.

Wieder gemeinsam unterwegs
Der SBB ist es ein grosses Anliegen, dass Kundinnen und Kunden auch in diesen erschwerten Zeiten sicher von A nach B reisen können. Die SBB tut alles, um die Gesundheit der Mitarbeitenden sowie ihrer Kundinnen und Kunden zu schützen. Reinigungskräfte sind momentan verstärkt im Einsatz. Speziell all jene Stellen, mit denen Reisende direkt in Berührung kommen könnten, reinigt die SBB nun noch öfter und intensiver.  Zusätzlich hat die SBB umfassende Schutzmassnahmen für den ÖV ausgearbeitet. Sie ermöglichen sicheres Reisen. Auch mit den Lockerungsmassnahmen ist es essentiell, die Schutzmassnahmen des BAG zu befolgen.