Navigation

Servicelinks

Top part of the Navigation
Funkgerät LISA zu wenig zuverlässig – SBB hat Massnahmen ergriffen

Funkgerät LISA zu wenig zuverlässig – SBB hat Massnahmen ergriffen

Das Funkgerät LISA kommt bei der SBB beim Rangieren zum Einsatz. Allerdings kommt es zu häufig zu Verbindungsunterbrüchen. Dies führt zu Vertrauensverlust bei den Mitarbeitenden und kann Fehler zur Folge haben. Die SBB hat Sofortmassnahmen eingeleitet.

SNCF: Streik der französischen Staatsbahnen dauert an

SNCF: Streik der französischen Staatsbahnen dauert an

Der Frankreich-Verkehr ist infolge des Streiks der SNCF weiterhin stark eingeschränkt. Die SBB rät den Reisenden, vor Abreise unbedingt die Fahrpläne von TGV Lyria und SNCF zu prüfen.

Neues Kooperationsmodell bei der Fahrbahn-Erneuerung

Neues Kooperationsmodell bei der Fahrbahn-Erneuerung

Das Bauvolumen auf den Schienen nimmt stetig zu. Deshalb professionalisiert die SBB die Zusammenarbeit mit den Partnern in einem neuen Kooperationsmodell und konzentriert sich auf die Stärkung des internen Bahn-Know-hows. Als erster Partner hat heute der Anbieter Sersa den Zuschlag erhalten.

SBB Medienstelle @sbbnews

Dieses Drohnenflugvideo gibt einen eindrücklichen Überblick über die aktuellen Arbeiten im Bahnhofbereich:… https://t.co/iLBm9VxUXt

Olten–Aarau: Fahrplan wird wegen Bauarbeiten angepasst

Olten–Aarau: Fahrplan wird wegen Bauarbeiten angepasst

Am kommenden Wochenende gilt auf der Strecke Olten–Aarau ein angepasster Fahrplan. Grund dafür sind die Inbetriebnahme des Einspurtunnels in Wöschnau und des neuen, alpenseitigen Gleises in Dulliken. In rund einem Jahr wird der Eppenbergtunnel für mehr Zug auf der Ost-West-Achse sorgen.

Zwingen: Unfall bei Bauarbeiten

Zwingen: Unfall bei Bauarbeiten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 23. auf 24. November 2019, fanden in Zwingen geplante Erneuerungen der Fahrbahn statt. Dabei wurde ein Mitarbeiter einer beauftragten Drittfirma tödlich verletzt. Die Untersuchungsstellen ermitteln zum Hergang des Unfalls.

Bevölkerung stimmt über neues Design ihrer S-Bahn Basel ab

Bevölkerung stimmt über neues Design ihrer S-Bahn Basel ab

Der Metropolitanraum Basel hat als bedeutender Life-Science-Standort grosse Strahlkraft über die Landesgrenzen hinaus. Die S-Bahn Basel verbindet die verschiedenen Menschen, Regionen und Länder. Ab Frühjahr 2020 erhält die SBB-Flotte ein neues Design, über das die Bevölkerung entscheidet.

SBB Medienstelle @sbbnews

Sowohl terminlich als auch bezüglich der Kosten läuft es nach sechs Monaten nach Plan. Am Augenfälligsten sind zurz… https://t.co/yStMLfbANS

SBB Bahngastronomie: Die Gipfeli liefert neu auch der regionale Beck

SBB Bahngastronomie: Die Gipfeli liefert neu auch der regionale Beck

Ab April 2020 bietet die SBB in ihren Speisewagen und Bistros neu Backwaren von sieben regionalen und zwei nationalen Anbietern an. Dadurch wird das Angebot lokal verwurzelt, lange Transportwege können vermieden und Frische gewährleistet werden.

Strecke Sargans – Bad Ragaz: Einspurbetrieb infolge Gleiserneuerung

Strecke Sargans – Bad Ragaz: Einspurbetrieb infolge Gleiserneuerung

Die SBB erneuert vom 3. November bis zum 2. Dezember 2019 die beiden Streckengleise zwischen Sargans und Bad Ragaz. Dies führt dazu, dass jeweils ein Gleis gesperrt werden muss. Es kommt in dieser Zeit zu Zugausfällen sowie geänderten Fahrzeiten und Anschlüssen.

Neue Leuchten rücken den Zürcher Hauptbahnhof ins richtige Licht

Neue Leuchten rücken den Zürcher Hauptbahnhof ins richtige Licht

Die neue Beleuchtung im oberirdischen Teil am grössten Bahnhof der Schweiz ist ab sofort in Betrieb. Während drei Jahren hat die SBB mehr als 900 neue Leuchten eingebaut. Die LED-Beleuchtung verbraucht über 60 Prozent weniger Strom und trägt den zahlreichen Ansprüchen im Bahnhof Rechnung.

SBB Medienstelle @sbbnews

Liestal: Die Bauarbeiten für das 380-Millionen-Franken-Ausbaupaket «Vierspurausbau und Wendegleis Liestal» sind auf… https://t.co/IZgF8SuS8f

Erster frisch modernisierter IC2000-Doppelstockzug ist unterwegs

Erster frisch modernisierter IC2000-Doppelstockzug ist unterwegs

Ab heute verkehrt der erste modernisierte Doppelstockzug IC2000 als Interregio 17 zwischen Zürich und Bern. Die SBB investiert in die Gesamterneuerung der rund 20-jährigen Flotte über 300 Millionen Franken, damit sie fast wie neu aussehen.

Goldach–Rorschach: Wochenendsperre entfällt dank gutem Baufortschritt

Goldach–Rorschach: Wochenendsperre entfällt dank gutem Baufortschritt

Am Wochenende vom 29. November bis 2. Dezember 2019 verkehren die Züge auf der Strecke Goldach–Rorschach nach Fahrplan. Die ursprünglich geplante Wochenendsperre ist dank gutem Fortschritt der Bauarbeiten nicht nötig.

100 Schulklassen gehen gratis auf eine Klassenreise

100 Schulklassen gehen gratis auf eine Klassenreise

Lehrpersonen aus der ganzen Schweiz konnten ihre Klasse im August für einen Wettbewerb anmelden. 100 Schulklassen hatten Glück und gewannen ein Gesamtpaket mit Hin- und Rückreise, eine Aktivität rund um die SBB und die gesamte Reiseorganisation.

SBB Medienstelle @sbbnews

🏁🔜 sStartschuss am Sonntag: Die grenzüberschreitende S-Bahn #LémanExpress geht in Betrieb. 🇨🇭🇫🇷 #sbbcffffs https://t.co/Dw0WqmpLc6

Oensingen: Das neue Mittelperron geht in Betrieb

Oensingen: Das neue Mittelperron geht in Betrieb

Ab 26. Oktober 2019 halten die Fernverkehrszüge wieder in Oensingen. Dann geht das neue Mittelperron in Betrieb. Dank diesem gelangen die Reisenden neu stufenfrei in die Niederflurzüge. Auch die S9-Züge auf der Linie Olten–Läufelfingen–Sissach verkehren ab dann wieder nach dem gewohnten Fahrplan.

Bahnhof Zürich Flughafen: Weniger Züge wegen Gleiserneuerung

Bahnhof Zürich Flughafen: Weniger Züge wegen Gleiserneuerung

Die SBB erneuert im Bahnhof Zürich Flughafen vom 21. Oktober 2019 bis Ende März 2020 die Gleise. Dies führt unter anderem dazu, dass manche Fernverkehrszüge nicht in Zürich Flughafen halten. Die Anbindung des Flughafen ans Bahnnetz ist auch während der Arbeiten sichergestellt.

Bahnhof Siegershausen: Bauarbeiten für stufenfreie Wege zu den Zügen

Bahnhof Siegershausen: Bauarbeiten für stufenfreie Wege zu den Zügen

Am 21. Oktober 2019 starten die Bauarbeiten am Bahnhof Siegershausen. Dank höheren Perrons profitieren Reisende ab Ende 2020 von durchgehend hindernisfreien Wegen zu den Zügen.

SBB Medienstelle @sbbnews

Vincent Ducrot, der künftige CEO der SBB zu seinem Fokus: "Die Kundinnen und Kunden sind mir am wichtigsten: Sicher… https://t.co/88GKHyw91Z

Hoch hinaus: Baustart für den Franklinturm

Hoch hinaus: Baustart für den Franklinturm

Die SBB baut direkt am Bahnhof Zürich Oerlikon ein neues Gebäude – den Franklinturm. Heute fand der Spatenstich für den knapp 80 Meter hohen Turm statt. Bis Ende 2022 entstehen attraktive Büroflächen sowie Raum für Läden und Gastronomieangebote – nachhaltig gebaut und an bester Lage.

Nachgefragt: Hat die SBB zu wenig Lokpersonal?

Nachgefragt: Hat die SBB zu wenig Lokpersonal?

Am vergangenen Samstag fiel die S9 Olten–Sissach von 11 Uhr bis Betriebsschluss aus, weil zu wenige Lokführerinnen und Lokführer zur Verfügung standen. Claudio Pellettieri, Leiter Zugführung bei SBB Personenverkehr, erklärt, wie es dazu kommen konnte und welche Massnahmen die SBB ergreift.

Teilausfälle der S11 und S3 an vier Wochenenden im Herbst

Teilausfälle der S11 und S3 an vier Wochenenden im Herbst

Im Raum Winterthur/Zürich fallen die S11 und die S3 an den letzten beiden Oktober- und Novemberwochenenden 2019 aus. Grund dafür sind Bauarbeiten im Bahnhof Winterthur. Die SBB bittet Reisende, Ihre Verbindung vorab im Onlinefahrplan zu prüfen.

SBB Medienstelle @sbbnews

„Vincent Ducrot ist die ideale Person für die nächsten Jahre, um die Kernleistungen der Bahn zu stärken und die Zuk… https://t.co/sraryDUFV6

Bern–Olten: Einschränkung auf Bahn-2000-Strecke

Bern–Olten: Einschränkung auf Bahn-2000-Strecke

Bei Unterhaltsarbeiten hat eine Baumaschine auf der Bahn-2000-Strecke einen grösseren Ölverlust erlitten. Deshalb gibt es auf der Neubaustrecke Einschränkungen. Reisende werden gebeten, mehr Reisezeit einzurechnen.

Bahnhöfe Gossau, Flawil und Uzwil: neue digitale Anzeiger

Bahnhöfe Gossau, Flawil und Uzwil: neue digitale Anzeiger

Am 6. Oktober 2019 startet auf den Perrons in Gossau, Flawil und Uzwil die Installation der digitalen Anzeiger der neusten Generation. Damit kann die SBB die Informationen flexibler an die Kundenbedürfnisse und an die Situation im Bahnbetrieb anpassen.

Stellwerk 2 – Stadtwohnungen und Veloplätze am Bahnhof Winterthur

Stellwerk 2 – Stadtwohnungen und Veloplätze am Bahnhof Winterthur

Die SBB realisiert am Bahnhof Winterthur ein neues Gebäude. Im Stellwerk 2 entstehen 70 attraktive Stadtwohnungen, Büros sowie Retail- und Gastronomieflächen. Die bestehende Velostation wird um 500 Plätze erweitert.

SBB Medienstelle @sbbnews

#SBB Verwaltungsratspräsidentin Monika Ribar bestätigt vor den Medien: Vincent Ducrot wird ab 1. April der neue CEO… https://t.co/tNFDn9Yc80

 Jetzt auch im SBB Reisezentrum  mit TWINT bezahlen

Jetzt auch im SBB Reisezentrum mit TWINT bezahlen

Kundinnen und Kunden können ab 1. Oktober 2019 ihre Billette auch in den SBB Reisezentren mit der Schweizer Bezahl-App TWINT begleichen.