Je eine Verbindung von und nach Deutschland vorläufig mit Umsteigen

In Basel führen verspätet ankommende Züge aus Deutschland dazu, dass die Weiterfahrt innerhalb der Schweiz ebenfalls verspätet erfolgt. Um die Pünktlichkeit auf dem SBB Netz zu verbessern, führt die SBB gemeinsam mit der Deutschen Bahn (DB) vorübergehende Massnahmen ein.

Lesedauer: 1 Minute

Aktuell kommen vermehrt Züge aus Deutschland verspätet in Basel an. Diese Verspätungen hatten bisher negative Auswirkungen auf die Pünktlichkeit der Züge innerhalb der Schweiz. Um die Übertragung der Verspätungen auf das Schweizerische Netz zu minimieren, hat die SBB in Absprache mit der DB folgende Massnahmen definiert:

Ab dem 4. Juli 2022 bis voraussichtlich 4. September 2022 wird es neu pro Tag und Richtung je eine Verbindung zwischen Deutschland und der Schweiz geben, bei der Reisende am Bahnhof Basel SBB planmässig umsteigen müssen. Betroffen sind folgende Verbindungen:

  • Der ICE 71 (Hamburg – Zürich/Chur) mit Ankunft in Basel um 12.55 Uhr endet vorübergehend in Basel SBB. Für die Weiterreise nach Zürich/Chur werden Reisende gebeten, umzusteigen. Die SBB stellt einen Ersatzzug nach Zürich/Chur bereit.

  • Der Zug aus ICE 71 bleibt in Basel und wird als Ersatzzug bei Verspätungen anderer Züge aus Deutschland eingesetzt und sorgt so für eine planmässige Abfahrt ab Basel SBB nach Zürich und Chur. Damit versucht die SBB gemeinsam mit der DB, die Auswirkungen auf Kundinnen und Kunden, die von Basel nach Zürich/Chur reisen, möglichst klein zu halten und eine kurzfristige Verbesserung der Situation in Basel zu erreichen.

Der Zug fährt abends als ICE 4 um 20.09 Uhr ab Basel SBB zurück nach Frankfurt. Aus diesem Grund müssen Reisende im ICE 4 (Zürich–Frankfurt) mit Abfahrt in Zürich um 18.59 Uhr ebenfalls in Basel SBB umsteigen. Es verkehrt ein Ersatzzug der SBB zwischen Chur/Zürich und Basel.

Die geänderten Verbindungen sind im Online-Fahrplan ersichtlich. Das Ziel ist, die Direktverbindungen möglichst rasch wieder einzuführen. Die SBB beobachtet die Situation genau und steht mit DB in engem Kontakt.