Navigation

Servicelinks

Top part of the Navigation

Teilausfälle der S11 und S3 an vier Wochenenden im Herbst

Im Raum Winterthur/Zürich fallen die S11 und die S3 an den letzten beiden Oktober- und Novemberwochenenden 2019 aus. Grund dafür sind Bauarbeiten im Bahnhof Winterthur. Die SBB bittet Reisende, Ihre Verbindung vorab im Onlinefahrplan zu prüfen.

Baustelle Bahnhof Winterthur
Baustelle Bahnhof Winterthur

An den Wochenenden vom 19./20. und 26./27. Oktober sowie vom 23./24. November und 31. November/1. Dezember beeinflussen Bauarbeiten die Verbindungen der S11 und der S3:

  • Die S11 fällt auf dem Abschnitt Zürich HB–Sennhof-Kyburg, bzw. Seuzach aus.

  • Die S3 verkehrt nicht zwischen Zürich HB–Zürich Hardbrücke.

Die S11 von Aarau/Dietikon wird in Zürich HB zur S3 nach Wetzikon und in der Gegenrichtung wird die S3 in Zürich HB zur S11 und fährt weiter bis Dietikon/Aarau. Die Reisezeit verlängert sich um bis zu 30 Minuten. Reisende werden gebeten, andere Zugverbindungen zu nutzen und die gewünschte Verbindung vor Abfahrt im Online-Fahrplan unter sbb.ch zu prüfen. Auch steht bei Fragen der Rail Service unter Tel. 0848 44 66 88 (CHF 0.08/Min.) zur Verfügung.

Intensive Bauarbeiten in Winterthur

Auslöser für die Einschränkungen im S-Bahn-Netz sind Bauarbeiten im Bahnhof Winterthur. Bis 2021 entstehen dort die grosszügige Personenunterführung Nord, eine Veloquerung und eine Velostation. Ab Herbst finden Betonierarbeiten an den neuen unterirdischen Decken statt. Hierfür müssen einzelne Gleise vorübergehend – jeweils samstags/sonntags – gesperrt werden, was den Ausfall von Zugverbindungen nach sich zieht.