SBB ermöglicht spannende Einblicke in ihre vielfältige Berufswelt

SBB ermöglicht spannende Einblicke in ihre vielfältige Berufswelt

Ab dem 22. Mai ist das Berufswelten Café der SBB wieder in verschiedenen Bahnhöfen unterwegs. Besucher erhalten spannende Einblicke in den Berufsalltag durch SBB Mitarbeitende und können ihre Jobchancen beim Speed Recruiting testen.

Gemeinsam für ein sicheres Gefühl im Bahnhof Wil

Gemeinsam für ein sicheres Gefühl im Bahnhof Wil

Die RailFair-Patenschaften zwischen der SBB und Städten sind ein Erfolgsmodell. Derzeit patrouillieren in 19 Bahnhöfen rund 225 ehrenamtliche Bahnhofpaten und verbessern damit das Sicherheitsempfinden und die Aufenthaltsqualität. Neuste Partnerstadt ist Wil. Sie sucht noch Paten.

SBB will stabile, möglichst sinkende Preise

SBB will stabile, möglichst sinkende Preise

Ein internes Dokument der öV-Branche zeige, dass die GA-Preise steigen sollen. So berichten heute diverse Medien. Fakt ist: Die Branche prüft bei der Preis- und Sortimentsstrategie viele mögliche Massnahmen. Beschlüsse gibt es keine. Die SBB setzt sich für stabile, möglichst sinkende Preise ein.

SBB Medienstelle @sbbnews

«Keine Kompromisse von SBB bei Qualität und Sicherheit von FV-Dosto» https://t.co/tmloRtxdPe https://t.co/Ik78RvWJEB

27 1
Europaallee: Neues Gebäude am Europaplatz

Europaallee: Neues Gebäude am Europaplatz

An prominenter Stelle direkt beim Aufgang Europaallee beim Zürich HB bildet das Gebäude auf dem Baufeld B zusammen mit der denkmalgeschützten Sihlpost den Auftakt zur Europaallee. Im Erdgeschoss ziehen Retail- und Gastronomiebetriebe ein. In den Büroräumlichkeiten hat sich Google eingemietet.

Fernverkehrskonzession: SBB hält Kundenversprechen ein

Fernverkehrskonzession: SBB hält Kundenversprechen ein

Die SBB ist bereit, ab Fahrplanwechsel im Dezember 2019 auch die beiden Fernverkehrslinien Bern–Biel und Bern–Burgdorf–Olten zu fahren. Die SBB setzt auch die gegenüber den Kunden gemacht Serviceversprechen um.

Thalwil–Horgen Oberdorf: Spezialfahrplan wegen Gleisarbeiten

Thalwil–Horgen Oberdorf: Spezialfahrplan wegen Gleisarbeiten

Zwischen Thalwil und Horgen Oberdorf gilt während zwölf Tagen ein Spezialfahrplan im Regional- und Fernverkehr. Grund: Es werden Gleisarbeiten ausgeführt für weiterhin pünktliche und sichere Züge.

SBB Medienstelle @sbbnews

1900 Extrazüge für den Eventsommer 2019 https://t.co/nhWKuZOUjI https://t.co/5Fho56tRCe

3 0
Der neue Gotthardzug «Giruno» ist mit Kundinnen und Kunden unterwegs

Der neue Gotthardzug «Giruno» ist mit Kundinnen und Kunden unterwegs

Heute, am 8. Mai 2019, fährt der neue Gotthardzug «Giruno» der SBB erstmals mit Kundinnen und Kunden. In einer ersten Phase kommt er als Interregio zwischen Basel und Zürich Flughafen zum Einsatz, später verkehrt der Giruno dann auf der Gotthardachse bis ins Tessin.

Zürich HB–Wollishofen: Tram statt S-Bahn wegen Brückensanierung

Zürich HB–Wollishofen: Tram statt S-Bahn wegen Brückensanierung

Die Bederbrücke beim Bahnhof Zürich Enge ist am Ende ihrer Lebenserwartung angelangt. Damit die Brücke sicher bleibt, baut die SBB Stahlstützen ein. Am Wochenende vom 10. bis 13. Mai 2019 verkehren keine S-Bahnen zwischen Zürich HB und Wollishofen. Reisende nutzen die bestehenden Tramverbindungen.

Stettbach: Arbeiten am Gleis für zuverlässige Züge

Stettbach: Arbeiten am Gleis für zuverlässige Züge

An vier Wochenenden von Mitte Mai bis Anfang August kommt es zu Teilsperrungen des Bahnhofs Stettbach. Grund dafür sind Gleisbauarbeiten.

SBB Medienstelle @sbbnews

SBB ermöglicht spannende Einblicke in ihre vielfältige Berufswelt https://t.co/R98SCooWy9 https://t.co/GGRaBIc5KW

19 5
Aarau–Zürich: Umfangreiche Fahrplanänderungen wegen Gleisarbeiten

Aarau–Zürich: Umfangreiche Fahrplanänderungen wegen Gleisarbeiten

Die Strecke Aarau–Zürich ist an den kommenden drei Wochenenden sowie Ende Juni nur eingeschränkt befahrbar. Grund dafür sind Ausbau- und Erneuerungsarbeiten an den Gleisanlagen bei Lenzburg. Diese sorgen insbesondere an den Wochenenden vom 18./19. und 25./26. Mai für grössere Fahrplanänderungen.

Auf eine Reise mit der Mutter

Auf eine Reise mit der Mutter

Zum Muttertag vom 12. Mai 2019 erhöht die SBB das Kontingent an Sparbilletten markant und ermöglicht preiswertes Reisen mit dem öffentlichen Verkehr. Auch für die 1. Klasse.

Die SBB macht ihren Servicestandort Basel für lange Züge fit

Die SBB macht ihren Servicestandort Basel für lange Züge fit

Längere Instandhaltungsgleise mit moderner Anlagen-Infrastruktur: Der SBB-Servicestandort Basel wird bis Ende 2022 für über 20 Millionen Franken ausgebaut. Damit können künftig die internationalen SBB-Züge wie Astoro oder Giruno, aber auch die Flirt für den Regionalverkehr effizient gewartet werden.

SBB Medienstelle @sbbnews

Kuppeln im #Güterverkehr geht neu ratzfatz. @SBBCargo https://t.co/Hdx95lLtac

#Güterverkehr

52 18
Eine 100 Meter lange, digitale Anzeigetafel für den Bahnhof Luzern

Eine 100 Meter lange, digitale Anzeigetafel für den Bahnhof Luzern

Die SBB und die lokalen öV-Partner montieren im Mai 2019 in der Perronhalle des Bahnhofs Luzern ein rund 100 Meter langes eBoard. Die digitale Anzeigetafel informiert die Reisenden ab Anfang Juni 2019 über öV-Verbindungen innerhalb der Stadt und zu lokalen Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten.

SBB hat Untersuchung wegen Facebook-Posts eingeleitet

SBB hat Untersuchung wegen Facebook-Posts eingeleitet

Ein Transportpolizist hat sich auf Facebook zu gesellschaftlichen und politischen Themen auf eine Weise geäussert, die zumindest gegen die moralische Haltung der SBB verstösst. Die SBB hat eine Untersuchung eingeleitet und vorsorgliche arbeitsrechtliche Massnahmen getroffen.

Lyss–Büren an der Aare: Bus statt Zug wegen Bauarbeiten

Lyss–Büren an der Aare: Bus statt Zug wegen Bauarbeiten

Die SBB erneuert ab Montag, 6. Mai, während sieben Wochen das Gleis zwischen Busswil und Büren an der Aare. Um die Arbeiten rasch und sicher auszuführen, wird die Strecke gesperrt. Die Reisenden werden auf der Streck Lyss–Busswil–Büren an der Aare mit Bussen befördert.

SBB Medienstelle @sbbnews

Grosses Interesse an der automatischen Kupplung von @SBBCargo heute im Terminal Dietikon. https://t.co/g82LFC5OgV

44 11
Regionaler und saisonaler: Neues Angebot in Speisewagen und Bistros

Regionaler und saisonaler: Neues Angebot in Speisewagen und Bistros

Schweizer Weine und saisonale Suppen – die neue Speisekarte der SBB Bahngastronomie punktet mit noch mehr regionalen und saisonalen Produkten. Ab dem 25. April können die Kundinnen und Kunden das neue kulinarische Angebot geniessen.

Basel SBB: Frischzellenkur für die historischen Perronhallen

Basel SBB: Frischzellenkur für die historischen Perronhallen

Die SBB setzt im Bahnhof Basel SBB ab einer fussballfeldgrossen Arbeitsbühne die historischen Perronhallen instand. Die Arbeiten für das 34-Millionen-Franken-Projekt dauern noch bis 2023 und beinhalten zudem eine neue, hellere Beleuchtung sowie eine bessere Kundeninformation.

Das Projekt «My Smart Station Zürich HB» ist abgeschlossen

Das Projekt «My Smart Station Zürich HB» ist abgeschlossen

Die SBB hat in den vergangenen zwei Jahren im Rahmen von «My Smart Station Zürich HB» zahlreiche digitale Innovationen im Zürich Hauptbahnhof getestet – gemeinsam mit Mietern, Lieferanten und Partnern. Nun ist das Projekt abgeschlossen.

SBB Medienstelle @sbbnews

Gemeinsam für ein sicheres Gefühl im Bahnhof Wil https://t.co/FLCyfJW57K https://t.co/25JAxRcNtB

4 0
SBB.ch erhält Zertifikat für Barrierefreiheit

SBB.ch erhält Zertifikat für Barrierefreiheit

Am 27. März 2019 hat die SBB für ihren Internetauftritt SBB.ch von der Stiftung «Zugang für alle» das Zertifikat für Barrierefreiheit nach der Konformitätsstufe «AA» erhalten.

SBB AR Preview App im Google Play Store erhältlich

SBB AR Preview App im Google Play Store erhältlich

Im Rahmen der «My Smart Station Zürich HB» testet die SBB in Zusammenarbeit mit Google mit der SBB Augmented Reality (AR) App die Kundeninformation der Zukunft. Die erste Version der Preview App steht nun im Google Play Store kostenlos zum Download zur Verfügung.

Der Gotthardzug Giruno hat die Betriebsbewilligung erhalten

Der Gotthardzug Giruno hat die Betriebsbewilligung erhalten

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) hat dem neuen Giruno von Stadler Rail eine befristete Betriebsbewilligung auf dem Schweizer Netz erteilt. Damit hat das BAV bestätigt, dass der Zug sicher verkehren kann. Die SBB plant, den Giruno ab Frühsommer 2019 schrittweise in den Betrieb zu nehmen.

SBB Medienstelle @sbbnews

Europaallee: Neues Gebäude am Europaplatz https://t.co/o9OOz9LeDj

5 1
Auf SBB Mobile neu mit TWINT bezahlen

Auf SBB Mobile neu mit TWINT bezahlen

Kundinnen und Kunden können ab dem 4. April 2019 ihre Billette auf SBB Mobile neu auch mit der Schweizer Bezahl-App TWINT begleichen.