SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene in der Ostschweiz

Der SBB Schul- und Erlebniszug tourt von Ende August bis Ende September durch die Ostschweiz: Unter dem Motto «Verantwortung» macht der Zug Halt in St. Gallen, St. Margrethen, Buchs SG und Chur. Im Angebot sind auch kostenlose SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene.

«SBB Schulen» bietet SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene an
«SBB Schulen» bietet SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene an

Nebst dem Kernprogramm bietet «SBB Schulen» dieses Jahr neu kostenlose SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene an. Dabei handelt es sich um einen dreistündigen Kurs zu SBB Mobile, kombiniert mit einem Rundgang durch die Erlebniswelt des SBB Schul- und Erlebniszug. Geschulte Moderatoren erklären beispielsweise die Fahrplanabfrage, wie ein Billettkauf am einfachsten funktioniert oder wie man Unterstützung bei Fragen erhält.

Die Fahrt zum Kursort ist ebenso gratis wie der Kurs selbst. Nach der Anmeldung erhalten die Teilnehmenden ein kostenloses Anreisebillett. Und für den ersten Billettkauf auf SBB Mobile verschenken wir zusätzlich einen Promocode im Wert von 5 Franken.

Interessiert? Bitte rechtzeitig anmelden, da die Anzahl Plätze begrenzt ist: Kursdaten und alle weiteren Informationen unter www.sbb.ch/schulzug


Die Termine in der Ostschweiz:
St. Gallen: 27. August bis 7. September 2018
St. Margrethen: 10. bis 14. September 2018
Buchs SG: 17. bis 21. September 2018
Chur: 24. bis 28. September 2018

Eine Initiative, die begeistert

Unter dem Motto «Verantwortung» tourt der SBB Schul- und Erlebniszug durch alle Landesteile und bietet eine erlebnisorientierte Lernumgebung rund um die Themen Sicherheit, nachhaltige Energienutzung, Mobilität und Berufswahl an. Neu bietet SBB Schulen seit 2018 auch kostenlose SBB Mobile-Schulungen für Erwachsene an.
2017 war der SBB Schul- und Erlebniszug während 30 Wochen an 20 Standorten unterwegs und durfte über 1000 Klassen mit 20 000 Jugendlichen begrüssen, das entspricht über 130 Jugendlichen pro Tag. Die durchschnittliche Gesamtbewertung des Programms durch die Lehrkräfte lag bei sehr hohen 9.25 Punkten auf einer 10er Skala.
Seit 2003 begeisterte der SBB Schul- und Erlebniszug bereits über 12 000 Schulklassen mit mehr als 230 000 Jugendlichen. Ein betreuter Besuch dauert rund zwei Stunden und ist kostenlos: www.sbb.ch/schulen