Die Arbeiten bei der Entflechtung Wylerfeld kommen voran

Nach der Berner Scheibenbrücke muss auch deren grosse Schwester, die Stauffacherbrücke, abgebrochen und neu gebaut werden.

Der grösste mobile Kran der Schweiz im Einsatz
Der grösste mobile Kran der Schweiz im Einsatz

Erster grosser Bauschritt

Mitten in der Stadt Bern erfolgte in der Nacht von Samstag, 11. Februar, auf Sonntag, 12. Februar 2017, ein erster grosser Bauschritt. Zwischen 1 und 5 Uhr wurde mit dem grössten mobilen Kran der Schweiz die erste Bogenhälfte (rund 270 Tonnen) der vorfabrizierten Brücke eingehoben. Das Video in Hochauflösung sowie weitere Bilder des Brückeneinhubs stehen auf dem http://www.sbb.ch/mediacorner der SBB zum Download zur Verfügung.